Erfahrungsberichte


Erfahrungsbericht von einer Dekolleté Verbrennung Elke Schübert

Am Samstag vom 12.11.2016 auf dem 13.11.2016 um 1:30 Uhr wollte ich mir was Gutes tun. Meine Stimme war lädiert und an dem Samstag war ich noch mit Freunden weg und hatte keine Stimme und etwas Husten. Als wir nachts Nachhause kamen, entschloss ich mir eine Wärmflasche zu machen. Ich befüllte die Wärmflasche mit kochendem Wasser, sie beulte sich auf, daraufhin legte ich sie an meinen Oberkörper/Dekolleté und (weiterlesen)